Das können wir. Richtig gut.

Sie brauchen Dreh- oder Frästeile in höchster Präzision? Fragen Sie bei uns an. Wir verfügen über ein zertifiziertes Qualitätsmanagement und stellen maßgeschneiderte Stücke nach Ihren Anforderungen her.
Sie hätten gerne eine Rundum-Sorglos-Fertigung Ihrer Bauteile? Gerne. Bei uns bekommen Sie eine persönliche Beratung. Zudem übernehmen wir die komplette und reibungslose Durchführung Ihres Auftrags. Ob hochpräzises Drehen der CNC-Teile oder die weitere Bearbeitung mit Drahterodieren, Laserschneiden, Elektropolieren, Verzahnen, Bohren, Sägen und Schleifen bis zur Wärmebehandlung und Oberflächenbeschichtung: Wir sind für Sie da!
Bei uns erfahren Sie umfassende Beratung, die Sie beim Erfolg Ihres Unternehmens unterstützt. Modernste Maschinen mit konstant hoher Präzision und Bauteil-Qualität gewährleisten eine wirtschaftliche Produktion.
Als Unternehmen können Sie sich auf unsere langjährige Erfahrung sowie unser umfangreiches Expertenwissen in der CNC-Lohnfertigung verlassen. Dies gewährleistet, dass Ihre Anforderungen und Wünsche in der CNC-Bearbeitung optimal umgesetzt werden.
Harry Roth bietet Ihnen sämtliche Verfahren, die für eine hochpräzise Bearbeitung von Metallteilen benötigt werden. Alle Produkte werden gemäß den individuellen Vorgaben Ihres Unternehmens gefertigt. Wir sorgen auch dafür, dass Ihre Bauteile einbaufertig bereitstehen, indem wir sie bedarfsgerecht nachbearbeiten.

Kompetenzen. Im Kern.

Einfache oder komplexe CNC-Drehteile, Präzisionsdrehteile mit kleinen und großen Durchmessern von einem bis 300 mm – all das ermöglicht der moderne Maschinenpark unserer Dreherei. Genauso wie die ökonomische Herstellung von Mehrspindeldrehteilen, Langdrehteilen, Kurzdrehteilen, Feindrehteilen und Futterdrehteilen. Konfektions-Werkstücke bis 100 mm Durchmesser werden beim Mehrspindeldrehen bearbeitet. Dabei können wir komplexe Teile dank unserer CNC-Mehrspindel Dreh- und Fräszentrum en gleichzeitig von mehreren Seiten bearbeiten, und das mit sehr kurzen Taktzeiten. Das Mehrspindeldrehen ermöglicht die hocheffiziente Fertigung von Fertigungslosen ab 20.000 bis hin zu 10.000.000 Stück pro Jahr.
Die Reststücklänge bleibt dabei minimal und das Mehrkant- und Profilmaterial wird optimal genutzt. Welche Maße kann unsere Dreherei bearbeiten? Im Bereich Langdrehen liegt der maximale Stangendurchlass bei 32 mm, Teilelängen können bis 500 mm betragen. Beim Kurzdrehen sind Durchmesser von 65 mm und Teilelängen bis 400 mm möglich. Feindrehen geht bei uns mit Passungen bis 0,005 mm und Rundlauftoleranzen von maximal 0,01 mm. Beim Futterdrehen schließlich können wir Teile bis zu einem Durchmesser von 300 mm und einer Länge von 500 mm aufspannen. Sogar noch längere Teile sind bei entsprechender Geometrie möglich.
Fräsen ist ein Zerspanungs-Fertigungsverfahren mit rotierendem Werkzeug. Beim Drehen hingegen drehen sich die Werkstücke um die eigene Achse. Da wir eine Lohnfräserei sind, stellen wir hochwertige CNC-Frästeile her. Die maximale Werkstückgröße beträgt 1.000 x 800 mm. Genau wie beim Drehen sind als Werkstoffe Titan, Aluminium, Messing, Stahl, Edelstahl und Bronze sowie Sonderwerkstoffe möglich. Wir zerspanen auf modernsten Fünf-Achs-Bearbeitungszentren. Die Verfahrwege betragen auf der X-, Y- und Z-Achse je 600, 450 bzw. 450 mm.
Den sprichwörtlich letzten Schliff verleihen Sie der Oberfläche Ihrer CNC-Teile mit hochpräzisem Schleifen. Damit lässt sich eine bessere Oberflächenqualität sowie höhere Präzision erzielen als mit Zerspanungs-Verfahren. Harry Roth bietet Ihnen verschiedenste Schleifverfahren. Darunter befinden sich Spitzenlosschleifen , Zwischen-Spitzenschleifen, Innenschleifen, Hönen und Läppen.

Immer up to date: unser Maschinenpark

In unserer Dreherei und Fräserei befinden sich topmoderne Maschinen wie CNC-Drehmaschinen, CNC-Bearbeitungszentren, 5-Achs-Fräszentren oder Fräsmaschinen. Die Hersteller sind das „Who is Who“ der Branche: Index, Buffoli, Nakamura, Deco, Gildemeister, Manurhin, Schaublin und Mikron. Zudem verfügen wir über modernste Schleifmaschinen zum Flachschleifen, Einstichschleifen, Durchgangsschleifen, Innen- und Außenschleifen zum Rundschleifen und Trowalentgraten. Wir montieren die Baugruppen nach Ihren kundenspezifischen Vorgaben. Oberflächenbeschichtungen und Wärmebehandlungen durch zertifizierte Partner sind bei uns inklusive.

Alle ()
Kurzdrehen ()
Langdrehen ()
Fräsen ()
Schleifen ()
Mehrspindeldrehen ()
Futterdrehen ()

https://harry-roth.de/wp-content/uploads/2016/12/industriereportage-harryroth_0134-1-500x333.jpg

Ihr Robert Bischoff (Geschäftsführer)

Mit vielfältigen Qualitäten überzeugen und begeistern.

„Natürlich geht es im Kern um die maximale Qualität unserer CNC-Teile. In Kombination mit kompetenter Beratung, effizienten Fertigungsprozessen und termingerechter Lieferung profitieren unsere Kunden aber von einem Gesamtpaket, mit dem wir sie bei jedem Projekt aufs Neue überzeugen und begeistern. Kein Wunder, dass viele unserer Kunden langjährige Stammkunden sind. Lassen auch Sie sich begeistern!“

Unverbindliche anfrage

CNC-Drehteile und Frästeile bei Harry Roth: alles vom Feinsten

Wir bei Harry Roth bieten Ihnen die komplette Bandbreite an Präzisionsdrehteilen und Frästeilen an. Da ist für jeden Bedarf etwas dabei. Die Losgrößen reichen von Kleinserien bis zur Serienfertigung mit mehr als 10 Millionen Stück. Alle haben höchste Qualität und Präzision sowie Wirtschaftlichkeit gemeinsam.

Alle ()
Langdrehteile ()
Kurzdrehteile ()
Futterdrehteile ()
Massendrehteile ()
Seriendrehteile ()
Frästeile ()
Schleifteile ()
Mehrspindeldrehteile ()
Baugruppe ()
MEHR (1)

Dreherei Harry Roth: Wir fertigen Ihre Dreh- und Frästeile nach Maß

Sie suchen nach einer Dreherei, die Drehteile und Frästeile höchst präzise und wirtschaftlich bearbeitet? Harry Roth ist die Antwort. Als namhaftes Unternehmen der Metallverarbeitung bringen wir langjährige Erfahrung und höchste Kompetenz in Sachen Drehen, Fräsen und Schleifen von hochwertigen CNC-Teilen mit. Zu unseren Kunden zählen weltweit tätige Unternehmen aus den Bereichen Luftfahrt, Maschinenbau, Antriebstechnik, Sensortechnik, Pneumatik, Hydraulik, Medizintechnik und. Automotive.
Unser Portfolio in der CNC-Lohnfertigung deckt alle Leistungen bezüglich Losgrößen-Serienteilen ab. Wir können Stückzahlen von 100 bis 10.000.000 Stück bearbeiten. Dabei sind hochpräzise CNC-Drehteile mit Durchmessern von 1 mm bis 300 mm möglich. CNC-Frästeile bearbeiten wir bis zu einer Werkstückgröße von 1.000 x 800 mm. Ihre Produkte können wir aus allen zerspanbaren Materialien herstellen, darunter Edelstahl , Aluminium, Messing, Stahl, Titan und Bronze. Auch Sonderwerkstoffe sind möglich. Unserem 100 % Qualitätsanspruch kommen wir durch den Einsatz modernster Maschinen und leistungsfähiger Messtechnik nach. So gewährleisten wir perfekte Bauteile nach Ihren Anforderungen.

Für jeden Bedarf: Leistungen und Werkstoffe

Wenn Sie hochwertige Teile aus Aluminium, Messing, Titan, Edelstahl, Stahl, Bronze oder Sonderwerkstoffen drehen und fräsen lassen wollen, sind Sie bei uns goldrichtig. Wir haben die Erfahrung, die Maschinen und das Expertenwissen. Mit uns werden Ihre Anforderungen an die Metall-Lohnfertigung zu einhundert Prozent erfüllt. Mit 100 % zertifizierter Qualität.

Titan ist ein Leichtmetall mit sehr hoher Zugfestigkeit. Zudem besitzt es herausragende Korrosionsbeständigkeit sowie biologische Verträglichkeit. Oftmals setzt man Titan als Ersatz für rostfreien Stahl ein, nämlich immer dann, wenn höhere Festigkeit gefragt ist. Bei gleicher Stabilität lassen sich dann die Wandstärken von Bauteilen reduzieren. Lässt man die Abmessungen gleich, kann man mit Titan die Steifigkeit maximieren. Zu beachten ist bei Titan, dass beim Bearbeiten die sogenannte Kaltverfestigung eintritt, die beim Zerspanen störend sein kann. Die Kaltverfestigung kann dazu führen, dass das Werkzeug schnell stumpf wird; dies geschieht, wenn die Reibung durch zu geringen Vorschub der Schneide zu groß wird. Deshalb erfordern hochwertige Titan-CNC-Teile scharfe Werkzeuge sowie den passenden Vorschub und darüber hinaus eine ideale Spanbildung sowie die richtige Werkzeughärte. Kompliziert? Überlassen Sie das getrost uns. Wir übernehmen die Titan-Teilefertigung für Sie, mit Top-Qualität und wirtschaftlich.
Entscheidend bei Aluminium-Drehteilen sind die Eigenschaften der zugrundeliegenden Legierung. Ebenso muss die Schnittgeschwindigkeit korrekt eingestellt werden. Die Schnittgeschwindigkeit hängt unter anderem von den Faktoren Werkzeuggüte, Aluminiumlegierung und Drehmaschine ab. Die Herstellung von Aluminum-Frästeilen läuft mit hohen Drehzahlen ab. Ebenso wie beim Drehen von Aluminium ist die Festigkeit des Werkstoffs entscheidend für das Ergebnis. Ein optimales Fräsergebnis kommt nur durch die Wahl der richtigen Alu-Legierung sowie des passenden Fräskopfes zustande. Der Fräskopf muss optimal auf das Material eingestellt sein, das es zu zerspanen gilt. Beim Fräsen von Aluminium sind maßgeblich der Durchmesser des Fräsers sowie die Anzahl der Schneiden, die man an die Festigkeit der Aluminium-Legierung anpasst. Kommen weiche Alu-Werkstoffe zum Einsatz, verwenden wir Einschneider. Bei mittelharten Legierungen nehmen wir Zweischneider und für hartes Material Dreischneider.
Eine Legierung aus Kupfer und Zink nennt man Messing. Der Zinkanteil in modernen Messinglegierungen beträgt mehrere Prozent. 50-60 Messingsorten finden Verwendung in der Metallverarbeitung. So sind fast alle gewünschten Eigenschaften darstellbar. Um eine bessere Zerspanbarkeit zu erreichen, wird einigen Messingsorten zusätzlich Blei zugesetzt. Diese Sorten verwendet man als Automaten- oder Zerspanungsmessing zur Zerspanung von Rotguss und Messing. Die Einsatzgebiete von Messing sind u.a. Gleitlager, Buchsen und Schalen sowie Zahnräder und Fittings. Bei Harry Roth finden Sie die komplette Bandbreite an CNC-Teilen aus Messing – aus einer Hand.
Die meistgenutzte Art der Metallbearbeitung ist das Zerspanen von Stahl. Ein niedriger Kohlenstoffgehalt beim Stahl bedeutet eine Neigung zum Verkleben mit der Schneide. Solche Stahlsorten bilden lange Bandspäne, die sich in der Maschine verfangen können. Die Folge sind geringe Zerspankräfte sowie eine Abnahme der Oberflächenqualität bei Dreh- und Frästeilen. Kein Problem mit Verklebungen gibt es bei mittlerem Kohlenstoffgehalt. Hier steigen die Schnittkräfte, Dreh- und Frästeiloberflächen werden besser und die Späne kürzer. Ein Nachteil ist, dass die Werkzeuge schneller verschleißen. Sehr deutlich wird dies bei Stählen mit hohem Kohlenstoffgehalt; Grund sind die hohen Kräfte und Temperaturen. Die Oberflächenqualität und der Spanbruch jedoch sind gut. Zusammenfassend kann man sagen, dass weiche Stähle gut zu zerspanen sind, vergütete oder gehärtete Stahlsorten dagegen zu hohem Verschleiß führen. Sie erfordern kostspielige Werkzeuge aus Schneidkeramik oder Bornitrid. Wir bei Harry Roth stellen für sie CNC-Teile aus unterschiedlichsten Stahllegierungen her.
Gegenüber herkömmlichem Stahl haben CNC-Teile aus Edelstahl einige Vorteile. Edelstahl weist sich durch Verschleißfestigkeit, Temperaturbeständigkeit, sowie Widerstandsfähigkeit gegenüber Korrosion und besondere Hygiene aus. Allerdings verlangt das Zerspanen von Edelstahl nach besonders viel Kompetenz, Erfahrung und Fingerspitzengefühl. Bestimmte Sorten von Edelstahl sind mechanisch besonders stabil. Besonderes Augenmerk muss entsprechend der beim Zerspanen erzeugten Wärme bzw. der Versorgung mit Kühlmittel gelten. Will man Edelstahl bearbeiten, müssen kleine Einstellwinkel verwendet werden. Dadurch vermeidet man starke Gratbildung. Treten hohe Schnittkräfte auf, kommen bei uns Werkzeug-Geometrien mit optimaler Schnittkantenstabilität zum Einsatz. Will man Edelstahl fräsen, ist man mit ähnlichen Probleme konfrontiert bei Drehteilen aus Edelstahl. Wir nutzen zum Fräsen Edelstahl-Legierungen mit geeigneter mechanischer Stabilität. Darüber hinaus kommen bei uns widerstandsfähige Schnittwerkzeuge und spezielle Kühlflüssigkeiten zum Einsatz.
Die älteste von Menschen hergestellte Metalllegierung ist Bronze, eine Mischung aus Zinn und Kupfer. Die ältesten Bronze-Zeugnisse datieren aus dem Jahrtausend vor Christus. Bronze hat viele gute Eigenschaften: Es ist korrosionsbeständig, verschleißfest und wasserbeständig. Darüber hinaus bietet es gute Feder- sowie Gleiteigenschaften und hat eine hohe Schwingfestigkeit. Bronze setzt man oft bei der Herstellung von Getriebe- und Pumpenteilen ein. Geradezu unverzichtbar is Bronze im Maschinenbau, wo sie in Zylinderbuchsen, Stopfbuchsen und hochbeanspruchten Gleitverbindungen zum Einsatz kommt. Je mehr Zinn die Bronze enthält, desto höher sind die Anforderungen an Oberflächengüte und Härte. Wir bei Harry Roth fertigten für Sie hochwertige Werkstücke aus geeigneten Bronze-Legierungen. Über die Qualität entscheiden Sie.
Neben den genannten Titan, Aluminium, Messing, Stahl, Edelstahl und Bronze bearbeiten wir auch noch Sonderwerkstoffe. Hochwertige Bauteile fertigen wir u.a. aus Luftfahrtstahl, Nirosta, ua11n, 15-5PH und 17-4PH.

Namhafte Unternehmen: diese Branchen beliefern wir mit hochwertigen CNC-Teilen

Bei Harry Roth finden Sie die CNC-Teile, die Sie in Ihrem Einsatzgebiet brauchen – egal ob Automotive , Maschinenbau, Antriebstechnik, Sensortechnik, Pneumatik, Hydraulik, Medizintechnik oder Luftfahrt. Sie profitieren von unserem Know-how und den effizienten Produktionsprozessen, die wir in langjähriger Tätigkeit als Dreherei und Fräserei für verschiedenste Branchen optimiert haben. Wir verstehen, was Sie brauchen; bei uns bekommen Sie zuerst immer eine umfangreiche Beratung. Bei uns erhalten Sie und Ihr Unternehmen in kürzester Zeit maßgeschneiderte Teile in höchster Qualität.

Präzision und Kontrolle - Qualität nach internationalen Standards

Unser integriertes Managementsystem bildet den Rahmen für die - über alle Unternehmensprozesse – durchgängigen Qualitätssicherungsmaßnahmen. Bereits in der Angebotsphase identifizieren wir potentielle Risiken und reduzieren diese, durch die Umsetzung entsprechender Vorbeugemaßnahmen. Wir prüfen, ob die zur Fertigung notwendigen Messmittel bereit stehen oder auftragsbezogen beschafft werden müssen. Aktuell stehen in unserem Messmittelverwaltungssystem rund 3000 kalibrierte Messmittel zur Verfügung.

Unser kompetentes und hoch motiviertes Fachpersonal und dessen kontinuierliche Schulung ist Voraussetzung, für die qualifizierte Durchführung und Dokumentation der Werkerselbstprüfung in allen Bereichen der Produktion. Zu jedem Betriebsauftrag erstellen wir einen Prüfplan, der die Prüfschärfe und die einzusetzenden Messmittel vorgibt. Wir dokumentieren Erststückfreigabe, Fertigungsfreigabe und die Werker-Selbstprüfung.

SPC, EMPB bzw. FAI erstellen wir selbstverständlich nach allgemeinen Standards oder speziellen Vorgaben.

Das Qualitätsmanagementsystem von Harry Roth ist zertifiziert nach EN 9100 und ISO 9001. Es entspricht den Forderungen des Bundes der Deutschen Luft- und Raumfahrtindustrie e.V. (BDLI). Wir sind zugelassener Lieferant nach QSF-A und QSF-B und beliefern die Luftfahrtindustrie seit über 25 Jahren.

Die entsprechenden Zertifikate stehen rechts in der Sidebar zum Download bereit.

https://harry-roth.de/wp-content/uploads/2016/12/1-industriereportage-kaiser_0103-1-e1513597144170-500x333.jpg
https://harry-roth.de/wp-content/uploads/2016/12/2-industriereportage-kaiser_0130-500x333.jpg
https://harry-roth.de/wp-content/uploads/2016/12/3-industriereportage-kaiser_0114-500x333.jpg
https://harry-roth.de/wp-content/uploads/2016/12/4-industriereportage-kaiser_0111-500x333.jpg
https://harry-roth.de/wp-content/uploads/2016/12/5-industriereportage-kaiser_0105-500x333.jpg
https://harry-roth.de/wp-content/uploads/2016/12/6-industriereportage-harryroth_0166-500x333.jpg

Wir sind zertifiziert

DIN EN 9100:2016

Englisch

https://harry-roth.de/wp-content/uploads/2017/12/Harry-Roth-Zertifikat-EN-400x200.png

Deutsch

https://harry-roth.de/wp-content/uploads/2017/12/Harry-Roth-Zertifikat-DE-400x200.png

DIN ISO 9001:2015

Englisch

https://harry-roth.de/wp-content/uploads/2018/03/9001_2015_en-400x200.jpg

Deutsch

https://harry-roth.de/wp-content/uploads/2018/03/9001_2015_de-400x200.jpg